Frühling 2018


Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt (Ernst Ferstl)


Guten Tag :)

Anbei erhaltest Du /erhaltet Ihr die Monatsrechnung oder die gesamte Rechnung. Es gelten wie stets die abgemachten Bedingungen und versäumte Termine können nachgeholt werden. Für die Meditationen gilt stets der Betrag nach Ermessen, die 15 CHF sind symbolisch, ein Anhaltspunkt, ein Mindestwunsch. Fürs Lu Jong gilt dasselbe, beginnend bei 20 CHF.

Bei sämtliche Termine, Workshops, Kurse, etc. bitte ich um An- respektive Abmeldung bis spätestens 24 Stunden davor oder gemäss Ausschreibung. Meine Webseite hält Sie / Dich stets auf dem neuesten Stand was gerade aktuell sei.

Mit diesem Rundbrief teile ich Dir / Ihnen mit, dass ich das Studium in der Tibetische Heilkunde abschliesse. In diesem Zusammenhang lege ich Dir/Ihnen ein Schreiben bei. Falls es erwünscht wäre unter denselben Konditionen Termine zu führen, jedoch man sich unwohl fühlt dies in der Schule zu machen, zu tun, kann man dies im persönlichen Rahmen gestalten und ich gebe zur Einsicht welche Anteile der Dokumentation ich weitergebe unter Einhaltung des Datenschutzes und der Schweigepflicht.
Bis im August 2018 werde ich weiterhin die Praxis über die private Adresse führen, anschliessend werde ich erneut meine Praxis-Tätigkeiten in einem neutralen Ort führen nebst den Hausbesuchen.

Gerne würde ich in diversen Schulen und Institutionen Lu Jong und oder Meditationen leiten, sowie Achtsamkeits-Schulungen, oder auch Lern- und Arbeitstechnik dann es wird dringender denn je die Ruhe in sich und bei sich finden zu können. Auf Empfehlungen und Angebote würde ich mich sehr freuen 😊.
Herzlichen Dank für das Vertrauen und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

Tashi Delek

Rose-Marie Markarian

Ausculto Disco
Coaching, Meditation und Tibetische Heilkunde

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ένα ταξίδι ψυχής....

Abschluss 2020

Jahresprogramm 2021 / Πρόγραμμα 2021